Tarafilm

DIE KLEINEN BANKRÄUBER

(Lettland/Österreich 2009)
Mazie Laupītāji / Little Robbers

8th Riga International Children film festival „Berimora Kino 2009“
Hauptpreis „Berimor’s Big Pillow“

49th International Festival for Children and Youth Zlin 2009
Recognition of Ecumenical Jury

Hand aufs Herz, haben Sie noch nie in Ihrem Leben daran gedacht, eine Bank auszurauben? Der Gedanke kann sich einem schon aufdrängen, besonders, wenn man fünf Jahre alt ist, die eigenen Eltern von eben dieser Bank aus der neuen Wohnung hinaus geworfen wurden, weil Vater seinen Job verloren hat.

Robby (5) ist nicht Zorro, aber er wär’s gerne. Seine Schwester Louise (7) hält ihn für infantil, aber sie kann dem Eine-Bank-Ausrauben-Spiel nicht widerstehen. Gemeinsam können sie selbst das schaffen. Damit davonzukommen ist allerdings eine andere Geschichte.

  • Familienfilm

  • Armands Zvirbulis

  • Māris Putniņš

  • Rein Kotov

  • Britta Nahler

  • Mārtiņš Brauns

  • Gustavs Vilsons, Zane Leimane, Karl Markovics, Artūrs Skrastiņš, Juris Žagars, Aija Dzērve, Imants Strads, Gunārs Placēns, Skaidrīte Putniņa

  • Studio F.O.R.M.A. (Lettland), MINI Film (Österreich)

  • Filmladen

  • Gatis Upmalis (Lettland), Fiona Meisel und Katja Dor-Helmer (Österreich)

  • Mārtiņš Slišāns

  • Filmfonds Wien, Österreichisches Filminstitut, National Film Centre of Latvia, Latvian Television (LTV, Latvia) und State Culture Capital Foundation (Latvia)

  • 14. November 2009, 21. Internationales Kinderfilmfestival Wien